• Aussicht Mosel

Der Diözesanausschuss

Wer oder was ist der Diözesanausschuss?

Der Diözesanausschuss ist ein beschlussfassendes Organ des Diözesanverbandes, jedoch an die im Rahmen ihrer Zuständigkeit gefassten Beschlüsse der Diözesanversammlung gebunden. Er konkretisiert die Beschlüsse der Diözesanversammlung, kontrolliert die Tätigkeit des Diözesanvorstandes und beschließt über Detail-und Einzelfragen der diözesanen KLJB Arbeit.

Dem Diözesanausschuss gehören stimmberechtigt an:
a. Die stimmberechtigten Mitglieder des Diözesanvorstandes

b. 8 von der Diözesanversammlung gewählte Personen

Die Amtszeit der gewählten Mitglieder beträgt zwei Jahre.

 

Kontakt